CDU-Kreisverband  Dahme-Spreewald
  04:01 Uhr | 22.02.2018 Startseite | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis    
News-Ticker

Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier!
Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?
Newsletter
abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
Aktuelles
05.02.2018, 17:34 Uhr

Fraktion nimmt zum Nachtragshaushalt 2018 ausführlich Stellung

Die Fraktion nimmt zum Nachtragshaushalt 2018 ausführlich Stellung und beantragt Erhebliche Änderung.

weiter
04.02.2018, 17:41 Uhr

Fraktion stellt Änderungsantrag zur Strukturfondsrichtlinie der Verwaltung

Die von der Verwaltung vorgelegt Strukturfondsrichtlinie entspricht nicht den Vorstellungen unserer Fraktion.


weiter
22.01.2018, 21:48 Uhr

CDU/Bauern/FDP für spürbare Entlastung der Kommunen und Stärkung des ländlichen Raums

Die Kreistagsfraktion hat am Wochenende in einer Klausurtagung den Vorschlag des Landrates zum Nachtragshaushalte 2018 beraten
Dabei wurden folgende Schwerpunkte beschlossen:

weiter
21.05.2017, 18:05 Uhr

Bewährte Doppelspitze im Führungsteam des Schallschutzprojektes am BER abgeschafft

Mit Bedauern hat die CDU-Fraktion im Kreistag am 10. Mai aus dem Bericht des Landrates zur Kenntnis nehmen müssen, dass der langjährige Schallschutzbeauftragte Peter Lehmann Ende Mai in den Ruhestand geht. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht.


weiter
12.12.2016, 15:23 Uhr

Namensänderung der Kreistagsfraktion

aus CDU/Bauern wird CDU/Bauern/FDP

weiter
22.06.2016, 22:18 Uhr

CDU/Bauern-Fraktion lehnt 4. Beigeordnetenstelle ab

Auf seiner Sitzung am 15.06.16 hatte der Kreistag über eine Novellierung der Hauptsatzung, der Geschäftsordnung und die Einführung einer Einwohnerbeteiligungssatzung zu beraten und abzustimmen. Neben formalen und strukturellen Anpassungen (z. B. die Einführung einer hauptamtlichen Integrationsbeauftragten) sah die neue Hauptsatzung auch die Aufstockung des Verwaltungsapparates um eine 4. Beigeordnetenstelle für das Dezernat „Kommunale Angelegenheiten und innere Dienste“ vor, das z.Zt. durch eine Dezernatsleiterin geführt wird.

Die Mehrkosten liegen dabei neben Pensionsrückstellungen bei noch zusätzlich von jährlich ca. 30.000  € .

Die Fraktion CDU/Bauern lehnte die Schaffung einer 4. Beigeordnetenstelle ab.


weiter
25.05.2016, 12:11 Uhr

Maja Buße ist Mitglied des Anstaltsbeirates in der JVA Luckau - Duben

Foto
Maja Buße

Mit Wirkung vom 27.April 2016 wurde Frau Maja Buße nach intensiver Mitwirkung der CDU/ Bauern Kreistagsfraktion Dahme-Spreewald zum Anstaltsbeiratsmitglied in der Justizvollzugsanstalt Luckau-Duben nachbenannt.


weiter
12.01.2016, 23:17 Uhr

Neujahrsgrüße

Foto
Dr. Michael Kuttner, Fraktionsvorsitzender

Wir wünschen allen ein gesegnetes, glückliches und vor allem gesundes Neues Jahr mit maximaler Schaffenskraft für und in unserem schönen Landkreis Dahme- Spreewald. Auf das die kommenden Aufgaben kritisch durchleuchtet, angeregt diskutiert und gemeinsam konstruktiv gelöst werden.
Nicht vergessen möchten wir den Dank an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landkreisverwaltung für die gute Zusammenarbeit in 2015.

Ebenso vielen Dank bei den Bürgerinnen und Bürgern für die vielen Fragen, Anregungen und Hinweise an uns im vergangenen Jahr.

Bleiben Sie bitte interessiert, kritisch, neugierig und nehmen Sie uns gerne in Anspruch.


weiter
09.01.2016, 22:17 Uhr

Nachtragshaushalt des Landkreises 2015 / 2016

Die CDU/ Bauern Kreistagsfraktion konnte auf der letzten Kreistagssitzung 2015 am 02.Dezember feststellen, dass der eigentliche Grund keinen Doppelhaushalt in 2014 für 2015 / 2016 zu beschließen bestätigt wurde. Es konnte dadurch keinerlei Aufwand gespart werden. Auf Grund vieler vorhersehbarer und auch wie zu erwarten, unvorhersehbarer Gegebenheiten, war es erforderlich den Nachtragshaushalt 2015/2016 zu beraten und zu beschließen.


weiter
26.06.2015, 08:11 Uhr

Abgeordnetenwechsel in der Fraktion

Leider müssen wir Frau Dr. Sabine von Platen als Fraktionsmitglied verabschieden.

Sie musste Ihr Kreistagsmandat aus gesundheitlichen Gründen niederlegen.
Für die jahrelange sehr engagierte Zusammenarbeit möchte wir uns ganz herzlich bei Frau Dr. von Platen bedanken.  

Für Frau Dr. von Platen rückt Herr Werner Weiss aus Königs Wusterhausen als Mitglied in die Fraktion nach. Herzlich willkommen!

Somit wird das Mandat von Herrn Weiss als sachkundiger Einwohner im Ausschuss für Bildung, Soziales und Kultur frei.  

Wir freuen uns ganz besonders, dass wir für dieses Mandat Herrn Mario Bengsch gewinnen konnten.

Wir werden Herrn Bengsch dem Kreistag zur Bestätigung vorschlagen und sagen auch ihm schon heute ein herzliches Willkommen und freuen uns auf eine gute, konstruktive Zusammenarbeit.

 

Maja Buße

Pressesprecherin d. Fraktion

weiter
Presseschau
CDU Landesverband
Brandenburg
Ticker der
CDU Deutschlands
Landesverband Brandenburg
0.04 sec. | 25748 Views